Der 14-jährige Cyrill Brumann fuhr 2004 sein erstes Motocrossrennen. Heute zählt der Ehrendinger bereits zu den besten Junioren in seinem Sport. Fast jedes Wochenende reist die Familie Brumann mit Sack und Pack durch Europa. 

 

Haben sie mal einen Narren an etwas gefressen, gibt es für Nachwuchssportler kein Halten mehr. Vier jugendliche Haudegen über die Faszination, der eigenen Angst ein Schnippchen zu schlagen. Und was ihre Eltern davon halten.

 

 

Mit Motocross fürs Leben lernen

In Merenschwand starteten am Sonntag zahlreiche Kinder und Jugendliche die Motoren.

Der erst neunjährige Cyrill Brumann aus Ehrendingen fuhr ganz vorne mit am Jugend- und Oldie-Motocross in Merenschwand. Am Sonntag kämpften die Mitglieder des Jugend-Motocross-Club Schönenberg um Meisterschaftspunkte.

Bericht AZ